Am Rhein

2022

Am Rhein – Eine Spurensuche zwischen Augst und Birsfelden

Sonderausstellung im Museum.BL. Die Ausstellung beleuchtet am ca. 9 km langen baselbieter Rheinufer eine Vielfalt an Themen, die für die Region heute und in der Vergangenheit, prägend sind und waren.

Die Szenografie zeigt umgesetzt diesen Abschnitt zwischen Augst und Birsfelden, dem deutschen und dem schweizer Rheinufer sowie markante Themen­elemente wir die stilisierte Kraftwerks­fassade, ein Norm-Container und ein Fischer­galgen. Da­zwischen fliesst (filmisch umgesetzt) der Rhein. 120qm

Kunde
Museum BL, Liestal

Leistung
Szenografie und Produktion, Flyer & Plakate


Fotos
Torben Weber © Museum.BL

Welche Vogelarten sind am Rheinufer zu finden?
Mit Fernrohr und Vogelbestimmungs-App können die Besuchenden diese bestimmen.

Live-Webcam auf der Kraftwerksinsel Augst. Sie zeigt die dortige, 1994 aufgeschüttete Kiesbank mit Teich, wo 1995 der Flussregenpfeifer gebrütet hatte.

Begleitmedien zur Ausstellung

Weitere Projekte